Baum und Seil
Dominic-doering baumpflege-niederrhein baumpflege-mit-seilklettertechnik-Baum und Seil

Baumpflege

Ein Baum, soll er vernünftig in sein Umfeld integriert sein, braucht fachgerechte Pflege. Erfolgt diese maßvoll, erspart sich der Baumbesitzer langfristig Kosten und Probleme. Wenn durch den Baum im Zusammenhang mit seinem Standort Probleme auftreten, lässt sich durch einen gezielten und behutsamen Baumschnitt unter Berücksichtigung der Wuchseigenschaften in der Regel eine sinnvolle Maßnahme finden, die den Bedürfnissen sowohl des Baumbesitzers als auch des Baumes gerecht wird. 

Unter Umständen lässt sich eine Baumfällung nicht vermeiden.


 

Kronenpflege

Die besondere Herausforderung beim Schneiden besteht darin, den speziellen Charme und natürlichen Charakter des jeweiligen Baumes zu erkennen und herauszustellen. Dabei dient die fachgerechte Entfernung sich kreuzender, reibender und toter Äste bei der Kronenpflege der Förderung und Erhaltung einer guten Kronenstruktur.  Überlange oder überlastige Äste erfahren durch einen gezielten Schnitt im äußeren Kronenbereich die notwendige Korrektur.

Dach und Fassade benachbarter Gebäude werden gegebenenfalls freigeschnitten, um die Anforderungen der Örtlichkeit oder auch das Lichtraumprofil angemessen zu berücksichtigen. Der Baum behält oder gewinnt durch diese Maßnahme deutlich an Attraktivität.

Erziehungsschnitt

Eine gute Erziehung legt den Grundstein für den Erfolg im weiteren Baumleben. Der Erziehungsschnitt am Jungbaum sorgt mit der Entfernung nicht tragfähiger Astanbindungen für eine gesunde Kronenstruktur und erhöht damit langfristig neben der Einhaltung des Lichtraumprofils die Verkehrssicherheit.

Der Baum erfährt eine Anpassung an die Anforderungen seines Standortes. Der Erziehungsschnitt verleiht dem Baum eine größtmögliche Stand- und Bruchsicherheit, die den Bedürfnissen des Menschen und seiner Umwelt Rechnung trägt.

Kroneneinkürzungen

Kroneneinkürzungen kommen unter anderem bei statischen Defiziten des Baumes, die durch Einfaulungen, schlechte Astanbindungen oder überlange Äste verursacht werden, zum Tragen. Je nach den Erfordernissen wird der Baum sichelförmig, ringsherum oder teilweise eingekürzt.

Grundsätzlich werden die einzukürzenden Äste auf so genannte Zugäste geschnitten. So behält der Baum seine Orientierung für eine sinnvolle Weiterentwicklung und das arttypische Kronenbild fügt sich harmonisch in seine Umgebung ein.

Seilklettertechnik

In der Regel führen wir die Schnitt- und Fällmaßnahmen mittels der Seilklettertechnik durch. Diese Methode führt zur optimalen Erreichbarkeit des gesamten Baumes bis zur letzten Astspitze. Wir sind nicht auf Zufahrtsmöglichkeiten für schweres Gerät angewiesen. Dabei wird sowohl der Baum als auch sein Umfeld geschont.

​Entsorgung

Um die Entsorgung des Schnittguts kümmern wir uns je nach Auftragsumfang gerne. Auf Wunsch häckseln wir die Äste und verteilen diese als Mulch. Damit hat der Baumschnitt neben der ansprechenden Optik auch einen praktischen Nutzen. Er schützt den Boden vor starker Austrocknung durch die Sonne und kann die Bodenqualität sowie das Pflanzenwachstum ausgesprochen positiv beeinflussen. 

Das anfallende Schnittgut kann alternativ natürlich auch vor Ort bleiben und von Ihnen selbst verwendet oder einfach von uns abgefahren werden. Anfallendes Stammholz beseitigen wir ganz oder teilweise oder zerlegen es auf Wunschlänge. Die mögliche Verfahrensweise stimmen wir selbstverständlich im Vorfeld mit Ihnen ab.

Die Baum­pflege ist dank Seil­klet­ter­tech­nik an jedem Stand­ort möglich.

Dominic-doering baumpflege-niederrhein baumfaellungen-Baum und Seil

Baumfällung

Dominic Döring - Baumfällungen am Niederrhein Baum und Seil

 

Baumfällungen führen wir mit einem maximalen Maß an Sicherheit für uns und die Umgebung an allen Standorten aus

Fallende-aeste baum-und-seil baumfaellungen-am-niederrhein Baum und Seil

 

Dabei gehen wir effizient und präzise nach den Gegebenheiten des Umfeldes vor.  Je nach den spezifischen Erfordernissen wird der Baum bei einer Fällung stückweise abgetragen oder auch im Ganzen gefällt.

Baum-und-seil dominic-doering ablassen-von-aesten Baum und Seil

 

Können Äste durch Gebäude oder andere Gegebenheiten nicht frei abgeworfen werden, so werden diese an einem Ablassseil kontrolliert abgelassen.

 

Geziel­tes und siche­res Ablas­sen von Äste


Fällun­gen auf engs­tem Raum

Dominic-doering baumpflege-niederrhein obstbaumpflege-Baum und Seil

Obstbaumschnitt

Erziehungsschnitt

Das frühe Schneiden des noch jungen Baumes trägt in der Regel zu Robustheit und hohem Obstertrag der Pflanze bei.  

In den ersten Jahren nach der Pflanzung setzt man durch den regelmäßigen Erziehungsschnitt den Grundstein für eine stabile Kronenstruktur, die dadurch die ausreichende Tragfähigkeit auch für einen beachtlichen Fruchtbehang erreicht.

Pflegen

Der richtige Schnitt ist für Obstbäume wie ein Jungbrunnen. Bei einer auf den Baum abgestimmten Schnittmaßnahme wird die Baumkrone ausgelichtet und überlastige Äste eingekürzt. 

Erhalten

Auch verwachsene und alte Obstbäume, selbst solche mit Einfaulungen im Stamm, können mit der richtigen Schnittmaßnahme noch viele Jahre fortbestehen und den Baumbesitzer mit Blütenreichtum und gutem Ernteertrag belohnen.

 

Obst­baum­schnitt

Seilklettertechnik

In der Regel führen wir die Schnitt- und Fällmaßnahmen mittels der Seilklettertechnik durch. Diese Methode führt zur optimalen Erreichbarkeit des gesamten Baumes bis zur letzten Astspitze. Wir sind nicht auf Zufahrtsmöglichkeiten für schweres Gerät angewiesen. Dabei wird sowohl der Baum als auch sein Umfeld geschont.

 

Effi­zente
Baum­pflege und Baum­fäl­lung
auf engs­tem Raum


Dank Seil­klet­ter­tech­nik

Mensch und Baum

Für die vielfältigen Themen, die sich in Bezug auf Baum und Standort und Baum und Mensch ergeben, bin ich durch meine Ausbildung zum Fachagrarwirt für Baumpflege & Baumsanierung sowie jahrelange Praxis ein qualifizierter und erfahrener Ansprechpartner für meine Kunden.

 Meine praktische Tätigkeit beruht auf zweckgeeigneten und passenden Maßnahmen, die selbstverständlich mit dem Auftraggeber abgesprochen werden. 

Neben einer ästhetischen und fachlich sinnvollen Lösung berücksichtige ich ausdrücklich die vom Standort verlangte Sorgfalt, so dass das Umfeld mit der gebotenen Umsicht behandelt wird.

 

Bäume sind Zukunft


Domi­nic Döring

Kontakt

Gut erreichen können Sie mich Mobil unter der Telefon-Nr. 0179 - 23 120 94.

Gerne können Sie mir auch eine E-Mail zusenden. Entweder über das Kontaktformular dieser Internetseite oder direkt an meine E-Mail-Adresse.

Teilen Sie mir bitte kurz Ihr Anliegen mit und ich werde mich kurzfristig zurückmelden.

Dominic Doering 2017 Baum und Seil

 

Dominic Döring
Telefon 0179 - 23 120 94
E-Mail info@baum-und-seil.de

In außergewöhnlichen Situationen (wie z.B. Gefahr in Verzug) stehe ich Ihnen auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten zur Verfügung.

 

Kontakt

E-Mail-Anfrage